Hier erfahren Sie alles über die Aquarellmalerei - von den Grundlagen bis zu unglaublichen Praxis-Tipps und Tricks
 

Künstlerfreunde

- mit eigener Homepage, alphabetisch gereiht.

 

Jos K. Biersack

Jos ist ein international bekannter, exzellenter Aquarellist und Radierer aus München, immer gut aufgelegt, hilfsbereit und kollegial. Jos Biersack malt traumhafte, duftige Landschaften und meisterhafte architektonische Sujets.
 

Lambert van Bommel

Der gebürtige Holländer lebt seit Jahren auf der traumhaften Sonneninsel Teneriffa, hält aber regelmäßig Malseminare in Deutschland und Österreich. Lambert malt seine Aquarelle ausschließlich mit drei Farben: Magenta, Reingelb, Coelinblau und zusätzlich Elfenbeinschwarz und erzielt damit farblich harmonische, meisterhafte Resultate. Ich schätze Lambert sehr!
 

Ingrid Buchthal

Ihre wunderbaren Blumen-Aquarelle begeistern mich immer wieder aufs Neue. Aber auch die Landschaftsbilder verleiten zum Träumen. Ingrid Buchthal beherrscht das schwierige Spiel mit den Farben - was oft kopiert, aber nur selten erreicht wird....
 

Wolfgang Eichenbrenner 

Wolfgang Eichenbrenner beherrschte die schwierige Kunst des Weglassens meisterhaft. Seine lichtdurchdrungenen Bilder sind auf das für ihn Wesentliche reduziert. Durch ungewöhnliche Ausschnitte und gekonnt gesetzte Perspektiven entstehen auch aus mitunter scheinbar unbedeutenden Motiven wirklich wunderbare Aquarelle.
 

Heinz Felbermair 

Heinz malt ganz anders als ich - dennoch ist auch für mich ist seine Malerei immer wieder faszinierend. Menschen, Stillleben, Landschaften - und verwendet dabei die unterschiedlichen Medien bzw. Materialien. Ob Acryl, Radierung, Collagen oder Skulpturen - Die Arbeiten Heinz Felbermair's sind international begehrt.
 

Ernst Grillhiesl

Unsere Ansichten über den Weg zum Aquarellisten sind in vielen Bereichen fast ident. Ernst ist Autodidakt und malt seit 1993 vorwiegend die Landschaften, Orte, Häuser, Kirchen und Kapellen seiner näheren Umgebung. Aber auch alte Gerätschaften, Maschinen, Traktoren sowie Blumen werden "porträtiert" und berühren auf diese Weise so manchen Betrachter. Ernst Grillhiesl ist Naturalist - und steht auch voll dahinter.
 

Adrie Hello

Die Seite ist nicht in Deutsch - aber wer hat schon Lust zu lesen, wenn man diese Bilder sieht! Er versucht, das Licht (!) zu malen - und es gelingt ihm tatsächlich. Eine wirklich tolle Site mit vielen ausgesuchten Links zu anderen hervorragenden Aquarellisten. Absolut besuchenswert!
 

Gerhard Hillmayr

Gerhard lebt für die Malerei, insbesonders für die Aquarellmalerei. Ein ruhiger, liebenswerter Künstler, Autor zahlreicher Bücher über die Aquarellmalerei - und auch Erfinder der einzigartigen Staffelei für Aquarellisten - der "Staffelette" (welche auch mich seit vielen Jahren auf allen Malreisen begleitet).
 

Ekkehard Hofmann

Ekki - wie ihn fast jeder nennt, malt vorwiegend in Aquarell - aber auch Acryl. Er ist Autor vieler Aquarellbücher und vielbeschäftigter Dozent an mehreren Akademien, unterrichtet aber auch in der eigenen Malschule im wunderschönen Leutershausen an der Altmühl.
 

Martin Lutz

Autor des Buches "Meisterschule Aquarellmalerei" und vielbeschäftigter Dozent - auch in der eigenen Aquarellschule in Dudenhofen / Spyer.

Martin liebt wie ich die hervorragenden amerikanischen, australischen und britischen Aquarellisten, allen voran John Pike, Trevor Chamberlain, Edward Wesson, Edward Seago u.v.m.
 

Peter H. Wiener

Peter kenne ich schon lange, speziell vom gemeinsamen Aktzeichnen im Tennengauer Kunstkreis. Peter H. Wiener ist mehrfacher Preisträger und mittlerweile ein international gefragter Bildhauer, stellt in der eigenen Gießerei atemberaubende Plastiken aus Bronze, Aluminium und auch aus Glas (!) her. Peter H. Wiener ist auch Präsident der Berufsvereinigung Bildender Künstler, Sektion Salzburg.
 

Xylon-Österreich

XYLON - Sektion Österreich
Internationale Vereinigung für den künstlerischen Hochdruck.
Absolut sehenswert!