Wolfgang Baxrainer, Aquarellist Hier erfahren Sie alles, wirklich alles über die Aquarellmalerei - von den Grundlagen bis zu unglaublichen Praxis-Tipps und Tricks
13.05.2020 15:33

In der Altstadt von Grado

Grado in Venetien ist ja eigentlich eine Insel, die mit einer vier Kilometer langen Straßenbrücke mit dem Festland verbunden ist. Für mich mit dem Auto in dreieinhalb Stunden erreichbar. Grado wurde vermutlich bereits im 2. Jahrhundert vor Christus als Seehafen von Aquileia gegründet und gilt als "Sonneninsel" oder auch "Goldinsel" der oberen Adria.
In den letzten Jahren wurde die Altstadt mit dem romantischen Innenhafen gefühlvoll renoviert und ist ein Anziehungspunkt für Maler, Fotografen und Feinschmecker. Grado ist immer einen Besuch wert!

Auch dieses Bild entstand als Step-by-Step - Vormalbild bei einem Kurs an der Kunstakademie Steiermark.